Es gibt jedes Jahr Marktsektoren die sich aussergewöhnlich gut entwickeln. Meist sind es aktuelle Trends wie zb. Robotik oder Künstliche Intelligenz die in den Finanzzeitschriften mit ausgeklügelten Storytelling verbreitet werden.

 

Die Kunden werden von diesem Hype und der intensiven Bewerbung angezogen und investieren in diese Modefonds. Natürlich sind diese Fonds auch mit entsprechenden Kosten belegt weil ja eine aussergewöhnliche Expertise für so spezielle Themen notwendig ist.

 

Entwickeln sich Trendfonds wirklich besser als breite Marktindizes?

 

Unterschiedliche Studien ergeben dass langfristig in der Natur oder im Finanzmarkt jede Übertreibung nach oben oder unten sich wieder ausgleicht. Nach zwei heißen langen Sommer oder besonders schneereichen Winter folgen meist kühlere Sommer und weniger schneereiche Winter. Diesen Effekt nennt man Tendenz zum Mittelwert. Genau gleich ist es in der Finanzwelt. Branchen werden hochgejubelt und die Kunden drängen in diese Investments. Zwei Jahre später geht es genau in die entgegengesetzte Richtung und Ernüchterung kehrt ein.

 

Diese Tendenz zum Mittelwert führt dazu dass sich der MSCI World in den letzten einhundert Jahren einen Mittelwert von 6 – 8% Rendite angenähert hat. In diesen 100 Jahren waren natürlich Jahre mit Plus 20% und Jahre mit Minus 30% dabei. Aufgrund dieser Schwankungen ist eine Aktienanlage nur über einen längeren Zeitraum sinnvoll. Kurzzeitige Hypes gleichen sich aus. Auf Trends und Sektoren zu setzen gleicht einer Wette und das hat mit seriöser langfristiger Geldanlage nichts zu tun.

Wie sieht ein erfolgreicher Ansatz aus?

 

Mit einem kostengünstigen, grossen und breit gestreuten ETF kann ich mir alle Branchenfonds ohne Ertragseinbußen sparen. Mit einem ETF zb. auf den MSCI World kaufst du 1.600 Unternehmen weltweit. In diesem ETF sind verschiedene Branchen, große und kleine Unternehmen und verschiedene Währungen enthalten. Sobald du einen breit gestreuten (diversifizierten) ETF kaufst ist deine Erfolgswahrscheinlichkeit sehr hoch.

 

Wir wünschen dir größtmöglichen Anlageerfolg.

 

Dein Easy – Invest Team